It looks like you are browsing from United States. Please select your region for the best experience.
No thank you

Karaokê Wölfe - Peter Maffay

Esta música é uma versão de Wölfe, popularizada por Peter Maffay

Formatos incluídos:

CDG (MP3+G)
MP4
KFN
?

O formato CDG (também chamado de CD+G ou MP3+G) é adequado para a maioria das maquinas de karaokê. Ele inclui um arquivo MP3 e a sincronização das letras.

É possível reproduzir arquivos mp4 num Mac OS X e Windows 7 por definição. Caso você use Windows XP ou Vista, voce precisa ter o Windows Media Player 12.

O programa KaraFun Player lê esse formato, você pode baixar grátis. Esse eficiente formato pode armazenar múltiplas trilhas de audio adicionais e um fundo que se movimenta no ritmo da música.

Com sua compra, você poderá baixar o vídeo quantas vezes quiser em todos esses formatos.

Sobre

Com coros (com ou sem vozes na versão KFN)

Tempo: variável (aproximadamente 115 BPM)

Tonalidade idêntica ao original: Ré

Duração: 04:31 - Visualizar: 01:42

Ano de lançamento: 1988
Estilos: Rock, Schlager, Em alemão
Compositor: Peter Maffay

Todos os arquivos disponíveis para download são playbacks, e não as músicas originais.

Letra Wölfe

Lautlos geht die Nacht der letzte Traum dreht sich im Kreis
Ich schau dich an und frag mich ob du von diesen Blicken weißt
Die Wölfe wittern Beute jederzeit zum Sprung bereit
Ich spür, wie sie dich ansehen sie warten nur auf ihre Zeit
Mit Hunger in den Augen geben sie mir stumm Applaus
Sie sehen aus wie Freunde doch Wölfe sterben niemals aus
Zeit stillt den Hunger nicht
Zeit tarnt nur ihr Gesicht
Sehen sie auch harmlos aus
Wölfe sterben niemals aus
Ich hab dich nie gefragt was du mit deinen
Augen siehst
Und was du damit meinst wenn du sagst dass du mich liebst
Ich hab nicht das Recht deine Träume auszuziehen
Und trotzdem glaub ich fest dahinter einen Wolf zu sehen
Zeit stillt den Hunger nicht
Zeit tarnt nur das Gesicht
Siehst du auch harmlos aus
Wölfe sterben niemals aus
Lautlos geht die Nacht der letzte Traum dreht sich im Kreis
Ich seh dich an und frag mich ob du von meinem Hunger weißt
Ich seh mein Bild im Spiegel mein Fell ist wirklich kaum zu sehen
Ein Kuss auf deine Augen
Ich kann die andern gut verstehn
Zeit stillt meinen Hunger nicht
Zeit tarnt nur mein Gesicht
Seh ich auch harmlos aus
Wölfe sterben niemals aus
Wölfe sterben niemals aus

Qualquer reprodução é proibida

Assinalar um erro na letra

Enviar Cancelar