It looks like you are browsing from United States. Please select your region for the best experience.
No thank you

Karaokê Für immer - Böhse Onkelz

Esta música é uma versão de Für immer, popularizada por Böhse Onkelz

Formatos incluídos:

CDG (MP3+G)
MP4
KFN
?

O formato CDG (também chamado de CD+G ou MP3+G) é adequado para a maioria das maquinas de karaokê. Ele inclui um arquivo MP3 e a sincronização das letras.

É possível reproduzir arquivos mp4 num Mac OS X e Windows 7 por definição. Caso você use Windows XP ou Vista, voce precisa ter o Windows Media Player 12.

O programa KaraFun Player lê esse formato, você pode baixar grátis. Esse eficiente formato pode armazenar múltiplas trilhas de audio adicionais e um fundo que se movimenta no ritmo da música.

Com sua compra, você poderá baixar o vídeo quantas vezes quiser em todos esses formatos.

Sobre

Com coros (com ou sem vozes na versão KFN)

Tempo idêntico ao original: 67 BPM

Tonalidade idêntica ao original: Mim

Duração: 05:38 - Visualizar: 02:53

Ano de lançamento: 1993
Estilos: Rock, Rock alternativo, Em alemão

Todos os arquivos disponíveis para download são playbacks, e não as músicas originais.

Letra Für immer

Ich sitze hier im Dunkeln
Die Zeit steht still
Ich denke nach
Über Dich und mein Gefühl
Ich hab' Dich lange nicht geseh'n
Ist es das, warum ich leide
War es für immer
War es besser für uns beide
War'n wir auf der Flucht
Sollte es so sein
War es zu intensiv
Oder war'n wir nicht soweit
War es die Erlösung
Der Weg ins Freie
Der Wind des Schicksals
Oder nur das Nichtverzeihen
Wie konnte ich so blind sein
Wie konnt' ich glauben
Ich kann seh'n
Hat Gott auf mich geschissen
Oder warum ließ ich Dich geh'n
Wieder spüre ich diese Sehnsucht
Du bist schon lange nicht mehr hier
Sag mir, was hast Du getan
Denn Dein Licht brennt immer noch in mir
Für immer
Es war der Himmel und die Hölle
Was wir uns gaben
Wir spielten mit dem Feuer
Umso tiefer sind die Narben
Ein Traum ist kein Versprechen
Doch wir sind ziemlich hoch geflogen
Ging es um die Sterne
Oder haben wir uns belogen
Der Sprung ins Leere
Die Angst vorm Fallen
Das Entfachen des Feuers
Das Sterben der Flammen
Wohin führen unsere Wege
Wo bist Du in diesen Tagen
Ich kann Dich nicht vergessen
Ich rufe Deinen Namen
Wie konnte ich so blind sein
Wie konnt' ich glauben
Ich kann seh'n
Hat Gott auf mich geschissen
Oder warum ließ ich Dich geh'n
Wieder spüre ich diese Sehnsucht
Du bist schon lange nicht mehr hier
Sag mir, was hast Du getan
Denn Dein Licht brennt immer noch in mir
War'n wir auf der Flucht
Sollte es so sein
War es zu intensiv
Oder war'n wir nicht soweit
War es die Erlösung
Der Weg ins Freie
Der Wind des Schicksals
Oder nur das Nichtverzeihen
Wie konnte ich so blind sein
Wie konnt' ich glauben
Ich kann seh'n
Hat Gott auf mich geschissen
Oder warum ließ ich Dich geh'n
Wieder spüre ich diese Sehnsucht
Du bist schon lange nicht mehr hier
Sag mir, was hast Du getan
Denn Dein Licht brennt immer noch in mir
Für immer

Qualquer reprodução é proibida

Assinalar um erro na letra

Enviar Cancelar